• Dear forum members,

    due to illness of several of our support staff members, we are currently only able to respond to support requests to a limited extent.

    Thank you for your understanding.

    ------------------------------------------------------

    Liebe Forenmitglieder,

    aufgrund von Erkrankungen einiger unserer Supportmitarbeiter können wir zur Zeit leider nur sehr eingeschränkt auf Supportanfragen reagieren.

    Danke für euer Verständnis.

Search results

  1. S

    Was wollt ihr?

    In der Tat ist die Leistung grandios, nur die Optik recht schmucklos. Hatte mir schon überlegt aus der Verpackung eine Blende zu bauen :)
  2. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Ja meine 3090er sind nicht so effizient wie die 3080er. Ich hab das UV Potential allerdings noch nicht wirklich ausgelotet, brauchte ja erstmal ein potenteres Netzteil :D Und beruflich sinnvoll nutzen eher nicht, ich spiele aber auch gerade ein bisschen mit Videobearbeitung rum. Hatte früher...
  3. S

    3x RTX 2080 - wie verbinden?

    Ich hätte aus meiner Erfahrung aber auch gesagt: Bei der Menge an Eisblöcken hintereinander braucht es auf jeden Fall eine D5/VPP um genügend Durchfluss zu haben. Hat bei mir auch nicht anders funktioniert, daher steht die Eisstation mit der DC-LT auch als Notfall Reserve im Schrank ;) Die VPP...
  4. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Na ja die 4-5Grad würden mich nicht stören, solange sie nicht in kritische Bereiche reinreichen. Aber ich hatte auch einen Block, der anscheinend nicht gut saß. Nach dem "Service" und neuen Pads läuft er locker 8°C niedriger als vorher. Der erste Test mit neuem Netzteil und vollständigem Aufbau...
  5. S

    Wasserblock für XFX 6800xt Merc 319

    Ja, das ist die Variante mit den MLCCs. Wie man auf meinem Bild sieht, gibt es da doch deutliche Unterschiede in den Komponenten. Der Originalkühler der Core-Version hat auch extra Lücken für die Kondensatoren, die sind halt mal ca. 8mm hoch....
  6. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Überraschenderweise sind die AMDs auch tatsächlich effektiver beim Minen. Vor allem die Custom 6800xt Karten sind da wahre Energiesparwunder, obwohl die in den Foren kaum Beachtung bekommen. Mit denen hab ich im Test 63MH/s bei 130 Watt geholt, das ist effektiver als die 3070er oder 3060Ti. Die...
  7. S

    Wasserblock für XFX 6800xt Merc 319

    So, Teardown erledigt, leider haben sich die Befürchtungen bestätigt. Statt der MLCC Kondensatoren auf der Black, haben sie jetzt jede Menge Silos verbaut. Die sind natürlich deutlich höher und dem Block wahrscheinlich im Weg :mad: Eine höhere Auflösung kann ich leider nicht hochladen, Datei zu...
  8. S

    Wasserblock für XFX 6800xt Merc 319

    Ich hab leider auch Keines gefunden, daher ja die Frage an euch ;) Falls ich sie nicht loswerde, zerlege ich sie einfach mal und schau nach. Hab gerade die Antwort von XFX bekommen, die Garantie erlischt beim Umbau nicht. Also schraub ich gleich mal ein bisschen :D
  9. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Beim Mining wird hauptsächlich der Speicher belastet. Das ist natürlich ohne anständige Kühlung auch schlecht für die GPUs, aber es entsteht viel weniger Abwärme. Zumindest die RX6800xt läuft beim Mining bereits mit 170W auf voller Leistung. Und die 3080 kommt da auch mit knapp über 200W aus.
  10. S

    Wasserblock für XFX 6800xt Merc 319

    Ah verdammt, dann hab ich wohl das falsche PCB. Ich hab ein RX-68XTALFD9 Danke für die schnelle Antwort, braucht jemand eine luftgekühlte RX6800xt? :ROFLMAO:
  11. S

    Wasserblock für XFX 6800xt Merc 319

    Hallo! Gehe ich recht in der Annahme, dass euer Wakü-Block für die XFX Merc319 Black ist und nicht auf die Core Variante passt? Ich habe leider nirgendwo eine Beschreibung eines baulichen Unterschiedes gefunden. Und wollte Meine bisher nicht zerlegen und die Garantie verlieren und am Ende...
  12. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Haha, ja und beim Mining sind die Temps gar nicht so wild :ROFLMAO: Aber ich hab hier 3 Rechner mit 2 GPUs drin stehen...auch wenn einer nur zum Testen ist. Die beiden 2080Ti hatte ich ja mit dem SLI-Verbinder zusammengeschaltet. Und die Fließgeschwindigkeit war recht niedrig. Da hatte ich bei...
  13. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Ja, der ist nur mit Gummis und kleinen Haken draufgespannt. Und der Obere liegt nur mit Wärmeleitpads drauf. Der ist auch nur 6cm breit, daher gibt es keine Probleme mit dem Board. Ich hab dafür ein paar Reste Alphacool Eisschicht 1mm benutzt, damit "klebt" der auch recht stabil auf der...
  14. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Ich hab jetzt auch noch eine Lösung für meine Speichertemperaturen bekommen, einen Backplate-Kühler von MP5Works. Während bei der oberen 3090 ein oller Netzteilkühlkörper super funktioniert, ist der Platz zwischen den GPUs zu eng dafür. Leider dank Brexit deutlich teurer als erwartet :rolleyes...
  15. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Na ja die 3090er waren verfügbar, im Vergleich zur 3080. Und es war preislich ein sehr gutes Angebot. Also hab ich mich erstmal dafür entschieden. Das Netzteil ist in einem eigenen Bereich unterhalb des Mainboards. Da ist das Gehäuse in zwei Hälften geteilt und das Netzteil hat eine eigene...
  16. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    So jetzt hat sich doch schneller was geändert als gedacht :) Da ich ja die Befürchtung hatte das kleine Gehäuse könnte die Temperatur im Sommer nicht wirkungsvoll halten, habe ich mich auch mal nach einem neuen Gehäuse umgeschaut. Gestern kam es an, es ist ein Phanteks Entoo 719 in Grau...
  17. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Ohje, aber Übung macht tatsächlich den Meister. Nach einem Jahr Training beim Basteln ist ein "Service" der WaKü mittlerweile in 30 Minuten erledigt :) Und bei jedem mal verbessert man das System ein bisschen. Mittlerweile baue ich ein komplettes System incl. WaKü und anständigem Kabelmanagement...
  18. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Sehr cool das du die Idee so umgesetzt hast (y). Ich hadere ja leider noch mit der Verfügbarkeit der 3080 und laufe daher noch auf den 2080Ti. Die Werte decken sich aber ziemlich mit meinen Erfahrungen, und der Betrieb ist so doch wesentlich angenehmer als eine offene Workbench mit Lüftkühlung...
  19. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Wow ein Fractal 7 XL, ganz schöner Brocken. Aber dafür mit Sicherheit alles sehr viel einfacher einzubauen als bei meinem kleinen Glaskasten :unsure: Sollte ich allerdings jemals meinen Gaming Rechner satt haben, wird es wahrscheinlich auch ein großes Fractal. Die sind einfach super modular und...
  20. S

    Frankenfolder, oder wie bekomme ich fette Leistung auf kleinsten Raum

    Ja ich hatte Glück und konnte eine Inno3D Twin OC ergattern. Die funktioniert zwar mit Luftkühler, entwickelt aber im geschlossenen Case Temperaturen von 75°C und mehr und regelt dementsprechend runter. Aber zum Glück war der Referenz-Block verfügbar und in 2 Tagen schon bei mir. Jetzt faltet...
Top