Allgemeine Frage Kühlflüssigkeit

Conroy

New member
Hallo zusammen,
ich plane meinen Eisblock XPX in schwarz gegen eine Plexi-Version zu tauschen. Da der Ryzen 3800X in meinem System Wärmetechnisch schwer zu bändigen ist,
wird es wohl ein XPX Pro werden. Da ich bei der Gelegenheit auch gleich die Kühlflüssigkeit tauschen möchte, würde ich gern mal eure Meinung zum Unterschied
zwischen CKC und Pure Water lesen. Wie sieht es den da mit der Wärmeleitfähigkeit von beiden im Vergleich aus?
Ich habe mir die Wasserkühlung vor ca. anderthalb Jahren eingebaut und nutze seitdem CKC. Spiele jetzt aber mit dem Gedanken, dauerhaft auf Pure Water umzusteigen.
Macht das Sinn? Mein Grungedanke war dabei, weniger Rückstände der Flüssigkeit im System zu haben.
Meine Hardware, siehe Signatur.

Viele Grüße Jens
 

AC_Andreas

Moderator
Staff member
Moin moin Conroy,
Pure Water ist reines Osmose Wasser ohne weitere Inhaltsstoffe. Ob das besser ist.... ansichtssache.
Ich würde es pure nicht verwenden sondern immer mit Glycol oder CKC mischen.
CKC macht schon Sinn da es genau abgestimmt ist auf Wasserkühlsysteme.

Beste Grüße

Andreas / Support ALCAndreas
 
Last edited:

Eddy

Iceman
Staff member
Die Wärmeleitfähigkeit von Flüssigkeiten ist im Grunde immer identisch. Jede andere Aussage ist nur MArketing blabla und das sage ich dir als Marketing Verantwortlicher.
Pure Water ist Osmose Wasser, im Grunde destilliertes Wasser allerdings noch reiner. CKC enthält einige Inhaltsstoffe wie Frostschutz das auch gegen Algenbildung hilft. Rückstände erhölt man in der Regel dadurch, dass man die Teile nicht richtig vorgespült hat (z.b. nur mit Leitungswasser... <- No-Go) oder wenn beim Befüllen Dreck in den Kreislauf kommt oder durch Weichmacher von PVC Schläuchen. Die Weichmacher bei PVC Schläuchen spülen sich immer mit der Zeit aus den Schlauch und sammeln sich im Kreislauf. Das lässt sich nicht vermeiden.
 
Last edited:

Conroy

New member
Danke @AC_Andreas , @Eddy für die schnellen Antworten.
Bin schon etwas schlauer👍
Ich werde mal eine Zeit lang Pure Water zum spülen in der Kühlung lassen, und
dann mal eine Mischung aus beiden probieren.

Viele Grüße
 
Top