Eisblock GPX-N Plexi Light RTX 2080 (Super) M05 und nicht Kompatible Eiszapfen

Dia76

New member
Wie im Titel schon angeteasert sind die Eiszapfen 16/10 nicht Kompatible mit dem M05 Kühler, obwohl er als Empfohlenes Zubehör mit Aufgelistet ist.
Weshalb ich sie auch mitbestellt habe.

Sie lassen sich nicht auf der Rückseite einschrauben, da in etwa 3mm zu Dick. (siehe Bild)

IMG_20191108_195935.jpg
Das Anschlussterminal müsste mindestens um diese 3mm Höher/Länger ausfallen, damit genug Platz zum einschrauben vorhanden wäre.
Ihr solltet mal eure Kompatibilitätslisten auf den richtigen Stand bringen!

Erst bekomme ich den Kühler mit dem falschen Anschlussterminal, und nun passen die Empfohlenen Anschlüsse nicht in das richtige Terminal.
Dass bekommt man wenn man "Billig" Kaufen will, hätte doch bei EK bleiben sollen, Geiz ist halt nicht immer Geil :-(

Lg Dia
 

AC_Andreas

Moderator
Staff member
Moin moin,
ich kann mir deine Aussage gar nicht erklären und auf dem Bild macht es den Anschein als wäre der Anschluss bzw Fitting passen.
Der Fitting sieht schief angelehnt aus auf dem Bild. Leider habe ich die besagte Hardware nicht hier um den Fall nach zu stellen, was jetzt am Wochenende natürlich ein Vorteil wäre.
Jeder AC Fitting hat im inneren einen Imbuseinsatz mit dem er geschraubt wird, es ist also von außen nicht nötig.


Beste Grüße

Andreas / Support ALCAndreas
 

Dia76

New member
Das Bild ist doch wohl mehr als eindeutig!

Das Fitting liegt plan auf dem Terminal auf, und stößt mit dem aussenring an die Backplate. Da ist nix Schief!

Um es zu Testen ist auch keine Hardware nötig, geht genau so, auch "ohne" Karte dazwischen, nicht. ;-)
Holt den Kühler und die Fittings aus dem Lager, schraubt die Backplate auf den Kühler, und versucht sie mal die Fittings einzuschrauben.

Edit: Hier das Bild mal nicht reingezoomt. Da sieht man dass das Fitting plan auf dem Treminal liegt.
alp.jpg
 
Last edited:

Luckystricker88

New member
Hi @Dia76
Dein Problem ist einfach gesagt, dass das Anschlussterminal in Richtung Grafikkartenkühler zu kurz ist und du es nicht einschrauben kannst, da der Fitting an der Backplate schon vorher anstößt. Oder?

Das nächste ist das auch ein anderes Terminal dabei ist, als es eigentlich sollte, du hast ein schwarzes bekommen, obwohl ein Plexi dabei sein sollte, korrekt?

Problemlösungsmöglichkeit eins, wäre finde ich, das richtige Terminal, wobei ich nicht weiß ob das länger ist, als der andere. Sprich, dass das Gewinde weiter weg von der Backplate kommt. Das müsste einer von Alphacool prüfen.

Problemlösungsmöglichkeit zwei, wäre Distanzstücke zu benutzen um den Fitting weiter weg vom Terminal zu bekommen.

Problemlösungsmöglichkeit drei, kleinere Fitting, dann müsstest du "denke ich" dein ganzes System umbauen, was aber blöd ist, weil du die Teile so gewählt hast wie sie dir am besten gefallen.

Deine Aussage mit "billig" kaufen find ich etwas hart und gemein gegenüber Alphacool, dass kannst du sagen wen du bei Ali express oder wish kaufst, da ist die Qualität dementsprechend madig.
Alphacool ist auch nicht billig, da finde ich die Preise bei EKWB zu teuer für die Qualität das die Produkte auch aus alu gefertigt werden. Alphacool fertigt die Sachen aus Kupfer, und das ist preislich um einiges teurer, also müsste es umgedreht sein mit dem Preis. Ich bin seit über drei Jahren Kunde von der Firma, hab mit ihren Teilen vier PC's unter Wasser gesetzt und noch nie Probleme gehabt, abgesehen von ein paar Winkelfittinge die nicht dicht waren.
Deswegen mach ich auch nicht so eine Aussage, dass mit dem Terminal ist sch... e das es das falsche ist, verständlich.
Das mit der Teileliste für das Zubehör ist halt so, sie wissen ja nicht was jeder einzelne will oder benötigt für das was er machen will.
Und ist ja nur als Empfehlung oder Vorschlag anzusehen, dass man nicht den kompletten Shop durchsuchen muss.

Nimm mir den letzten Absatz nicht böse, dass ist nur meine Meinung und jeder hat eine andere. Mir tut es leid das es bei dir mit dem jetzt nicht glatt läuft, aber dafür wirst du mit Sicherheit eine Lösung mit Alphacool finden. Sie sind auch nur Menschen und jeder macht mal Fehler, bei EKWB wird auch nicht jede Lieferung immer perfekt sein, sind auch nur Leute.

Einen guten Abend bzw. Nacht
MfG
 

Dia76

New member
Hi @Dia76
Dein Problem ist einfach gesagt, dass das Anschlussterminal in Richtung Grafikkartenkühler zu kurz ist und du es nicht einschrauben kannst, da der Fitting an der Backplate schon vorher anstößt. Oder?
Korrekt.

Hi @Dia76
Das nächste ist das auch ein anderes Terminal dabei ist, als es eigentlich sollte, du hast ein schwarzes bekommen, obwohl ein Plexi dabei sein sollte, korrekt?
Wenn es nur die Farbe wäre, wäre es mir egal. Es war das Eisblock GPX SLI Upgrade Kit vormontiert,
nicht das Standard Terminal.


Hi @Dia76
Problemlösungsmöglichkeit eins, wäre finde ich, das richtige Terminal, wobei ich nicht weiß ob das länger ist, als der andere. Sprich, dass das Gewinde weiter weg von der Backplate kommt. Das müsste einer von Alphacool prüfen.

Problemlösungsmöglichkeit zwei, wäre Distanzstücke zu benutzen um den Fitting weiter weg vom Terminal zu bekommen.

Problemlösungsmöglichkeit drei, kleinere Fitting, dann müsstest du "denke ich" dein ganzes System umbauen, was aber blöd ist, weil du die Teile so gewählt hast wie sie dir am besten gefallen.
Problemlösung ist ganz einfach, das Terminal so lang/hoch Fertigen das alle Fittings im Sortiment auch passen.


Hi @Dia76
Deine Aussage mit "billig" kaufen find ich etwas hart und gemein gegenüber Alphacool, dass kannst du sagen wen du bei Ali express oder wish kaufst, da ist die Qualität dementsprechend madig.
Alphacool ist auch nicht billig, da finde ich die Preise bei EKWB zu teuer für die Qualität das die Produkte auch aus alu gefertigt werden. Alphacool fertigt die Sachen aus Kupfer, und das ist preislich um einiges teurer, also müsste es umgedreht sein mit dem Preis. Ich bin seit über drei Jahren Kunde von der Firma, hab mit ihren Teilen vier PC's unter Wasser gesetzt und noch nie Probleme gehabt, abgesehen von ein paar Winkelfittinge die nicht dicht waren.
Das ist nach über 10 Jahren EK, wo alles von mir je gekaufe IMMER aus Kupfer war, mal wieder der Wunsch nach "Made in Germany" gewesen.
Bei gut über 30 Bestellungen hatte ich nie auch nur ein einziges Problem.
Anders bei Alphacool, mal war ne Pumpe der absolute mist, weil zu laut und zu schwach. Mal ein Radiator der ab Werk undicht war, und jetzt ein Kühler bei dem das Anschlussterminal nicht optimal gefertig wurde, bzw. nicht kompatible mit allen eigenen Fittigs ist.

Ist wie bei vielen anderen Sachen auch, wer billig kauft, kauft zwei mal. Leider

Hi @Dia76
Nimm mir den letzten Absatz nicht böse, dass ist nur meine Meinung und jeder hat eine andere. Mir tut es leid das es bei dir mit dem jetzt nicht glatt läuft, aber dafür wirst du mit Sicherheit eine Lösung mit Alphacool finden. Sie sind auch nur Menschen und jeder macht mal Fehler, bei EKWB wird auch nicht jede Lieferung immer perfekt sein, sind auch nur Leute.

Einen guten Abend bzw. Nacht
MfG
Alles gut. Dito
 

Vanzin

Support
Staff member
HI @Dia76
Es tut uns leid, dass Sie solche Probleme mit unserem Kühler haben. Was ich Ihnen aus Kulanz anbieten kann, wäre wenn Sie mir Ihre Anschrift als PN oder per Mail an die info@alphacool.com senden, dass wir Ihnen Verlängerungen kostenlos zusenden.
 

Dia76

New member
Hi @Vanzin

über was für Verlängerungen Sprechen wir hier?
Über die 20mm langen G1/4 AG auf IG mit einem Durchmesser von 18mm? Oder über ein verlängertes Anschlussterminal für den Kartenkühler in den die 16/10´er Fittings passen?

Letzters würde Ich mit freuden Annehmen.

Eine simple Verlängerung, die vom Aussendurchmesser auch kleiner ist als das Fitting selbst (Fitting 22mm AD, Verlängerung 18mm AD), kommt nicht in Frage.
Soll ja schließlich auch nach was Ausschauen, und nicht irgendwie zusammengeschustert.

Wie schon weiter oben schon von mir erwähnt, überarbeitet das Anschlussterminal doch einfach, fertigt es 3 mm Höher. Somit sollten alle von euch Angebotenen Fittings auch ohne hässlche Verlängerung passen.

MFG
 
Top