Entlüftung

Ist diese Idee sinnvoll oder komplett unnötig ?

  • Geht so

    Votes: 0 0.0%
  • unnötig

    Votes: 0 0.0%

  • Total voters
    1

Scent

Member
Hallo Alphacool Team,

ich hätte eine Idee für eine Einfache Entlüftung/ Nachentlüftung für Systeme deren Radiator an die Gehäuse Oberseite montiert und somit den höchsten Punkt des Systems darstellen. Im Prinzip funktioniert es wie ein Entlüftungsstopfen an einem Heizkörper die mittels vierkant Schlüssel auf und zu gedreht werden können. Es gibt dieses Entlüftungsstopfen auch automatisch, funktionieren dann wie ein Schnellentlüfter an einem Heizkessel. Da eure Radiatoren ja mehrere Anschlußmöglichkeiten bieten, könnte man ein Loch in die Gehäuseoberseite bohren und den Entlüfter dort montieren. Wenn man zusätzlich noch einen weiteren Anschluß durch das Gehäuse führt, mit einem Stopfen z.B. könnte man das System ebenfalls von dort aus füllen/nachfüllen ohne das dass Gehäuse geöffnet werden muß.

Schnellentlüftercaleffi-automatischer-schnellentluefter-minical-mit-absperrung-3-8-zoll-502130.jpg
Automatische Entlüfter für Heizkörperpv9027_2.jpg
 

AC_Andreas

Moderator
Staff member
Moin moin Scent,

Dafür haben wir doch schon folgende Teile im Sortiment.
Wo kommt denn bitte das fehlende Wasser her das dann im System fehlt und zu Kühlleistung benötigt wird?

Dann hast du außerhalb des Gehäuses nur eine Schraube mit einer Verschlussschraube die sichtbar ist.

Beste Grüße

Andreas / Support ALCAndreas
 

Scent

Member
Ich habe bei mir, trotz dichter Anschlüsse usw immer eine Luftblasenbildung hinter dem CPU Kühler

Ich hatte das mal hier beschrieben Ständig Luftblasen
Eine Lösung habe ich bisher nicht gefunden.

Wenn man den Ausgleichsbehälter ausreichen füllt sollte ja immer genug Wasser im System sein.
 

AC_Andreas

Moderator
Staff member
Moin @Scent,
wenn noch Wasser im AGB ist, ist es auch genug, egal ob 1/4 oder 3/4 befüllt.
Habe mir deinen Beitrag und Aufbau mal angesehen.
Hast du bei laufenden Betrieb, so ca. nach 1 Std mal beim AGB den Befüllschraube gelöst oben ?
Ich könnte mir in dem Fall ein leichtes Zischen vorstellen und das würde dann bedeuten das dein System im Betrieb einen Unterdruck auf baut.
Alles andere Möglichkeiten wurden schon genannt.
Wäre aber somit auch ein Zuspruch für deinen Vorschlag.

Beste Grüße

Andreas / Support ALCAndreas
 

Scent

Member
Mein agb. Ist bis oben gefüllt, den stopfen auf der oberseite hatte ich auch schon mal angelöst, dann kommt aber sofort wasser. Die enstehende luft sammelt sich zur zeit im radiator.
Deinen vorschlag das im laufenden betrieb zu machen werde ich mal testen, danke für den tip.
Zur zeit ist die sache auch noch nicht so dramatisch da ich hier noch eine durchflussanzeige liegen habe die auf ihren einbau wartet und diesen monat noch ein graka kühler von euch dazu kommt, muss eh alles nochmal entleert werden.
 
Top