Radiator richten (Gehäuse am Gewinde verbogen)

Pampersfinn12

New member
Ich habe bei Aquatuning gebrauchte Nexxos gekauft. Bei einem sind die Gewinde verdreht, die Mittellinie ist aber senkrecht zur Planfläche und die Gut-Seite geht rein, die Ausschuss-Seite nicht. Anscheinend hat es jemand wie JayzTwoCents in einem seiner YouTube-Videos gemacht und einen PC an einem Rohr herumgekippt. Vielleicht kann ich es vertuschen durch zwei drehbare 45°-Stücke, ansonsten wie kann man das richten, ohne ein G1/4-Gewinde an eine lange Welle zu drehen? Es fällt auf jeden Fall auf mit einem geraden Adapter und ein Hardtube-Fitting passt erst nach den Lüftern.
 
Last edited:

Eddy

Iceman
Staff member
Ein Bild erklärt oft mehr als tausend Worte. Kannst du mal eines machen bitte und hier posten. Ich bin mir nicht sicher ob ich deiner Beschreibung richtig folgen kann.
 

Pampersfinn12

New member
DSC_0031_Easy-Resize.com.jpgEin 40mm-Stück ist hier angeschraubt. Es ragt bereits in das Entkopplungsgummi. Drei drehbare Elemente (45°, 45°, 90°) zusammen wackeln zu stark, deshalb muss ein 0°-Element verwendet werden.
 

Eddy

Iceman
Staff member
Also mit Anschlüssen wirst du das nicht gerade bekommen. Die arbeiten alle mit festen Winkeln. Eventuell ein Versatzstück? Die bieten wir aber nicht an.
Auf die Schnelle finde ich auch nur dieses Beispiel: https://www.caseking.de/bitspower-x...oll-ig-5mm-versatz-schwarz-matt-waad-637.html

Ansonsten hätte ich hier leider auch keine Idee mehr. Radiator zurück schicken und einen normalen besorgen. Das dürfte günstiger sein als enstprechende Anschlüsse zu kaufen um das zu umgehen.
 
Top