Wärmeleitpaste Eisbaer Aurora 240

Morrow

New member
Hallo Forumgemeinde,

bei meinem aktuellen Projekt kommt eine AIO Eisbaer Aurora 240 zum Einsatz.
Jetzt stellt sich mich die Frage zur Wärmeleitpaste.

Gekühlt werden soll ein Ryzen 7 3700 x, auf B 550.

Ich habe noch eine Prolimatech PK1 Spritze herumliegen, die Paste ist noch einwandfrei und einsatzbereit.
Da ich nicht weiß welche Qualität die WP im Lieferumfang der AIO hat, wollte ich mich erkundigen welche der beiden Pasten die bessere Wahl ist.

Bisher war ich mit der PK1 sehr zufrieden, sollte aber die mitgelieferte Paste eine vergleichbare Qualität haben, würde ich natürlich die "frischere" Paste nehmen.

Vielen Dank vorab!

Sg. Morrow
 

AC_Andreas

Moderator
Staff member
Moin moin Morrow,
zu anderen kann ich kaum was sagen.
Was ich aber sagen kann das ich Top werte habe bei CPU und GPU und dort die AC Wärmeleitpaste genutzt habe.

Beste Grüße

Andreas / Support ALCAndreas
 

Eddy

Iceman
Staff member
Die Prolimatech PK-1 hat ca. 10 W/mK die beiliegende WLP unserer AIOs 8,5 W/mK. Pi mal Daumen also relativ identisch in der Leistung je nach Alter der Pasten.
 
Top