• Dear forum members,

    due to illness of several of our support staff members, we are currently only able to respond to support requests to a limited extent.

    Thank you for your understanding.

    ------------------------------------------------------

    Liebe Forenmitglieder,

    aufgrund von Erkrankungen einiger unserer Supportmitarbeiter können wir zur Zeit leider nur sehr eingeschränkt auf Supportanfragen reagieren.

    Danke für euer Verständnis.

Mit meiner jetzigen AIO und Grafikkühlung nicht zufrieden.

oetl11

New member
Hallo Leute hier im Forum,
Ich bin Neu hier
Habe folgendes Problem
Grafikkarte wird bei Games ziemlich laut bei ca 80 Grad.
Habe folgendes System:
Mein System:
Case:
Lian Li O11Dynamic XL Midi-Tower rog certified der 8bauer.
Mainbord:
Asrock Taichi Ultimate
AIO Wasserkühlung Corsair H150i RGB incl. 120er Lüfter auf dem Radiator 360er
Prozessor: i9 9900K nicht übertaktet
Grafikkarte: Aorus GV-N208TAORUS X 11GC / AORUS RTX 2080 Ti EXTREME
Ramspeicher: G Skill Intl F4 3200C16-16GVK Insgesamt 64GB
Lüfter: 6 x 120 LL Lüfter Corsair 3Lüfter unter verbaut und 3 Lüfter rechts verbaut

Werde noch blöde habe schon alles eingestellt was man bei den Lüftern einstellen kann.
Hier mal ein paar Bilder von mir.

Habe langsam kein Bock mehr wollte jetzt mein System mit anderer AIO CPU und GPU ändern und die AIO von Corsair rausschmeißen.
Was könnte ich da am besten nehmen als AIO.
Was würde das Günstigste sein was auch etwas bringt als AIO für CPU und GPU

Bedanke mich im vorraus MfG Oetl11(Hartmut)
 
Last edited:

oetl11

New member
Könnte mir mal bitte jemand weiterhelfen
Das ich dann bei Alphacool bestellen kann.

MfG Oetl11(Hartmut)
 

Luckystricker

Active member
Staff member
Guten Morgen @oetl11

Wie sind dein deine Temperaturen vom Prozessor ( ist er geköpft)? Normal dürfte die kühlleistung der Corsair mit einem 360 Radiator schon ausreichend sein.

Für deine Graka hätte Alphacool eine Eiswolf AIO mit einem 240 Radiator. Die kann man mit der Eisbaer AIO (CPU) koppeln.

Oder möchtest du eher in Richtung Custom gehen, das kommt auf dein Budget an.
Custom sets bitten sie auch an wo du dann einen fullcover Block auf die graka setzten kannst.
Für die kühlleistung kommt es auch drauf an, wieviel und wie groß du Radiatoren in deinen Gehäuse verbauen kannst. Sie müssen nicht die dicksten sein, aber die Fläche sollte so groß wie möglich sein.

Mfg
 

oetl11

New member
Hallo luckystricker 88
Meine Cpu ist nicht geköpft
Ich wollte dann wenn möglich alles von Alphacool als AIO

MfG Hartmut(Oetl11)
 
Last edited:

oetl11

New member
Mein System:
Case:
LianLi Dynamic XL der8auer
Mainbord: Asrock Taichi Ultimate
AIO Wasserkühlung Corsair H150i RGB incl. 120er Lüfter auf dem Radiator (360)
Prozessor: i9 9900K nicht übertaktet
Grafikkarte: Aorus GV-N208TAORUS X 11GC
Ramspeicher: G Skill Intl F4 3200C16-16GVK Insgesamt 64GB
Lüfter: 6 x 120 LL Lüfter Corsair 3Lüfter unter verbaut und 3 Lüfter rechts verbaut

Kann bis zu 3x 360 Radiatoren einbauen siehe mein System.
 

oetl11

New member
Luckystricker hast du dir das mal angesehen mein jetziges System
Würde dann die AIO Von Corsair rausnehmen
 

Luckystricker

Active member
Staff member
Okay.

Für die Graka wäre dann https://www.alphacool.com/shop/graf...eforce-rtx-2080/2080ti-aorus-xtreme-m11-black als AIO möglich

Für die Cpu hättest du mehrere zur Auswahl
https://www.alphacool.com/shop/sets-systeme/eisbaer/23150/alphacool-eisbaer-360-cpu-black?c=21227
oder
https://www.alphacool.com/shop/sets...ol-eisbaer-aurora-360-cpu-digital-rgb?c=21227
oder
https://www.alphacool.com/shop/neue-produkte/22107/alphacool-eisbaer-lt360-cpu-black?c=21227

und gegeben falls noch einen weiteren Radiator damit mehr Kühlreserven zur Verfügung stehen
https://www.alphacool.com/shop/radi...ready-st30-full-copper-360mm-radiator?c=21227 der 360er
oder
https://www.alphacool.com/shop/radi...ready-st30-full-copper-240mm-radiator?c=21227 der 240er

Ja, hab ich mir angeschaut, sieht gut aus.
Die Systeme kannst du einzeln oder dank der Schnellkupplungen ganz einfach miteinander verbinden.
Die Eiswolf für die Graka hat eine eigene Pumpe. Für die Cpu musst du dich halt für eine der drei entscheiden welche dir besser gefällt.
Der Vorteil wen du sie koppelst, dann hast du zwei Pumpen in einem Loop die sich Gegenseitig stützen und sich die Arbeit teilen.
Wen dein Budget noch reicht würde ich auch noch einen Zusätzlichen Radiator verbauen. Dann hast du einfach mehr Fläche für die Kühlung.
Die zusätzlichen Radiatoren sind auch vor befüllt, sprich einfach mit den Kupplungen anschrauben und passt.

Mfg
 

oetl11

New member
gibt es zurzeit auch gutscheine für alphacool
würde mir dann die eisbaer aurora und für die Graka bestellen
habe beide s schon im warenkorb
 

oetl11

New member
So habe mir die Sachen bestellt:

Erstmal herzlichen Dank für die Hilfe Gruss Hartmut (oetl11)
 

oetl11

New member
AC_Andreas und Luckystricker88,
Werde ich nartürlich machen
Wie soll ich Lüfter wenn die Ware da ist auf den Radiatoren aufbauen
 

Luckystricker

Active member
Staff member
Ich hab sie bei mir in push verbaut, und oben im Gehäuse das sie die Luft durch den Deckel rausrücken. Ich habe sie aber auch schon in pull verbaut, weil es mich interessiert hat ob es von der kühlleistung her Unterschiede macht und war aber annähernd gleich.
Das kommt dann halt auch auf den Geschmack an ob du die Lüfter sehen willst oder die Radiatorfläche.
Den einen wirst du ja wieder oben hin machen, und bei den zweiten kommt es halt drauf an was dir lieber ist. Lieber am Boden das er die Luft ins Gehäuse bringt, oder an der Seite und die Luft auch nach außen bringen. Und das mit dem wen er am Boden oder in Front ist und die warme Luft ins Gehäuse bringt, dass das nicht gut ist, kann ich nicht nachvollziehen. Nach 2 Stunden zocken wird bei mir am Deckel der Bereich vom ersten Lüfter spürbar wärmer als die 2te und 3de Reihe. Somit denke ich persönlich nicht das man wirklich so viel warme Luft ins Gehäuse bläst und die anderen Komponenten aufheißt.
Ich lasse mich aber auch gerne eines anderen belehren, wen es doch so sein sollte.

Mfg
 

oetl11

New member
So habe heute die Ware von Alphacool bekommen.
Werde Morgen anfangen Sie einzubauen
Den Radiator für die CPU AIO werde ich oben einbauen
und den Radiator GPU AIO unten weiss leider nicht in welche Richtung die Lüfter müssten .
Hat jemand mal bilder wie ich das am besten einbaue.
 

Luckystricker

Active member
Staff member
Hi @oetl11

Willst du die Lüfter sehen, oder die Radiatorfläche. Am besten baust du sie so ein das sie ins Gehäuse blasen.
Du kannst es so machen das du die Lüfter auf dein Bodenblech hinlegst und darauf den Radiator, und dann mit den passenden Schrauben von unten kommend die Lüfter und den Radi anschraubst. Dann siehst du die Radiatorfläche und hast die Lüfter in Push verbaut. Alternativ schraubst du den Radi mit den kurzen schrauben am Bodenblech an, und die Lüfter legst du so auf den Radi drauf das die Rückseite der Lüfter zu sehen ist, und schraubst die Lüfter am Radi fest. Dann siehst du die Lüfter und hast eine Pull Konfiguration. Für Bilder kannst ja mal die Sparte mit den Builds & Mods durchschauen.

MfG
 

oetl11

New member
Habe den Radiator unten 240er und die Lüfter direkt raufgeschraubt.
Oben habe ich den Radiator 360er am Gehäuse verschraubt und die Lüfter raufgeschraubt.
Die unteren Lüfter haben ja kein RGB.
Habe noch folgendes Problem habe noch die 3 Corsair 120LL Lüfter und habe mir die Eis-Matrix noch zugelegt.
Da die Corsair Lüfter andere RGB Stecker haben bekomme ich Sie nicht zum Leuchten , muss mir wohl neue Kaufen.
So erstmal was Essen schreibe nachher weiter

Gruss Hartmut
 

oetl11

New member
So bin soweit fertig leider ist ein Lüfter defekt werde ich noch austauschen.
Hier ein paar Bilder:

Gruss Hartmut (Oetl11)
 

Luckystricker

Active member
Staff member
Hi, ich würde sagen ja.
Die der Eisbaer blassen die Luft aus dem Gehäuse. Von der Eiswolf wird Luft ins Gehäuse gebracht, und die drei auf der Seite bringen auch Luft ins Gehäuse. 👍
 
Top