Blue Steel - 360+280 Edelstahl im Meshify S2

Youngtimer

Member
Ja, das wäre "noch" etwas schöner geworden ;) Ist allerdings in Arbeit. Ich hoffe das morgen das letzte Paket eintrifft und ich mit Phase 2 inkl. GPU Wasserblock, Drain-Port, Wasserthermometer usw. beginnen kann.
 
90° Winkel oder 45°? Wasserthermometer habe ich ja schon. GPU und zusätzlicher Radiator kommt auch noch. Denke über einen einen Durchflussmesser nach. Und wie ich am Besten die Lüfter regle.

Gruß Harley
 

Youngtimer

Member
Heute kamen 2 von 3 Pakten aus China an. Hoffentlich ohne Coronavirus o_O
Nur über Aliexpress bin ich an einen Wasserblock für meine Palit 1080ti gekommen, bei der Gelegenheit habe ich dann für kleines Geld allerhand Kleinkrams mitbestellt. Also habe ich jetzt auch 45° und 90° Winkel da. Im Kaufrausch habe ich mir dann auch noch einen anderen CPU Block, passend zum GPU gegönnt. Ein richtiger Klopper.

K1600_IMG_20200130_160307.JPG K1600_IMG_20200130_160605.JPG K1600_MVIMG_20200130_160242.JPG
 
Ui viel Spaß beim Basteln. Bin schon auf neue Bilder gespannt. Um bei Aliexpress zu bestellen fehlt mir der Mut. Wegen Zoll bezahlen und Lieferzeit.
 

Youngtimer

Member
Einige Stunden und ein paar graue Haare später...

K1600_IMG_20200201_120250.JPG K1600_IMG_20200201_120102.JPG K1600_IMG_20200201_121119.JPG K1600_MVIMG_20200201_140947.JPG K1600_MVIMG_20200201_142415.JPG K1600_MVIMG_20200201_192409.JPG K1600_MVIMG_20200201_193127.JPG

Im Vorfeld habe ich schon überlegt ob ich die GPU vertikal aufstellen sollte. Eine Grafikkarte auf Wasserkühlung umbauen habe ich heute auch zum ersten Mal gemacht.

Das Fractal-Design Riser Kabel empfinde ich als grobe Abzocke. Wo ich es jetzt verbaut habe, und mit großer Freude den Tanz der kleinen Luftblasen durch meine Grafikkarte beobachten kann ist jeder Zweifel verschwunden.
 
Schick. Respekt. 👍
Hast jetzt andere Temperaturen bei der CPU durch den anderen Kühler? Wo läuft der Schlauch von der GPU zur Pumpe? Das kann man nicht sehen. Ich hoffe es gibt auch einen Wasserblock für meine Graka. Das mit dem vertikalen Einbau der Graka habe ich mir auch schon überlegt.
 

Youngtimer

Member
Obwohl die GPU jetzt mit im Kreislauf hängt, habe ich bei extremer Last (Prime 95, Small FFTs) sogar 4°C weniger CPU Temperatur. Vielleicht habe ich es jetzt auch einfach nur besser zusammengebaut, aber der große Kühler deckt mit seinen internen Kühlfinnen die gesamte Fläche des Ryzen Heatspreaders ab.

Bei den Schläuchen passiert jetzt eine ganze Menge im "Keller" des Meshify. Von der Pumpe aus geht es nach unten in den vorderen 280er Radiator, über eine Drain-Port Konstruktion an der tiefsten Stelle im System dann von hinten in die GPU.
 
Sieht aber auch cool aus mit der Anzeige. Was hat der gekostet wenn man fragen darf? Ich hab gestern geschaut und auf die schnelle nen Preis von 110€ entdeckt. Du brauchst noch PCIe Kabel ohne Beschriftung. Das würde dann noch besser aussehen. Am Besten gesleevte Kabel.
 

Youngtimer

Member
Danke, bei der Beleuchtung ist natürlich auch viel Spielerei dabei. Ich musste ja eh meinen GPU Block bei Aliexpress bestellen, daher ist auch der gleichen Serie noch ein CPU Block mit dazu kommen. Ich hatte einfach auch Lust das ding zu verbauen. ;) Ich schicke dir gleich mal einen Link.

Was mir noch aufgefallen ist, der neue CPU Kühler scheint deutlich weniger restriktiv zu sein. Durchfluss kann ich war nicht (noch) nicht messen, aber im Ausgleichsbehälter sehen.

K1600_MVIMG_20200202_102422.JPG K1600_MVIMG_20200202_102211.JPG K1600_MVIMG_20200202_102549.JPG


Bei gleicher, reduzierter Drehzahl der Pumpe, habe ich jetzt mit den zwei Bykski Kühlern mehr Durchfluss als mit dem einen Alphacool XPX. Die DDC Pumpe kann ich ja inzwischen auch regeln, damit werde ich erstmal ein bisschen probieren bis ich alles richtig einstellt habe.

K1600_MVIMG_20200202_093022.JPG

Schönen Sonntag noch...
 
Wie hast du das mit dem Drain Port gelöst. Bin am überlegen, aber irgendwie fallen mir nur Lösungen ein bei der ich die Graka nicht vertikal einabuen kann. (Jedenfalls nicht mehr so leicht. Die Pumpe mit AGB btaucht irgendiwe sehr viel Platz.
 

Youngtimer

Member
Ja, die vertikale Karte braucht echt viel Raum, dafür hast du halt dahinter bis zum Mainboard wieder Platz.

Ich hoffe man kann die Drain-Port Konstruktion erkennen. Ist eigentlich nur für meine Augen gedacht 😇

K1600_IMG_20200202_091424.JPG

Der "Würfel" ist ein 3-Fach-Verbinder, die Kühlflüssigkeit läuft in der Regel wie ein U dadurch. Ich kann das ganze bei Bedarf ein paar Zentimeter aus dem Gehäuse raus ziehen, hinter dem Hahn einen Schlauch anschließen und ablassen. Hoffe ich zumindest :unsure: aber ist der tiefste Punkt im Kreislauf.
 
Mir ist immer noch ein Rätsel, wie du den Schlauch von der Graka wegführst. Wieviel Flüssigkeit hast du jetzt drin? Wenn man den AGB anschaut könnte man meinen man könnte noch etwas auffüllen.
 

Youngtimer

Member
Ich glaube so wirds klarer. Aber soll ja auch etwas verdeckt laufen. Meistens habe ich ja eine recht dunkel getönte Scheibe vorm Gehäuse, da siehst du eh nur die beleuchteten Teile.

K1600_IMG_20200203_210015.JPG K1600_IMG_20200203_210057.JPG

In meinem Loop sind aktuell etwas mehr als 1 Liter Kelvin Catcher. Der AGB ist zu 1/3 gefüllt, das 1/3 darüber dieser Wasserfall Effekt den ich so mag und oben ist 1/3 Luft.

K1600_MVIMG_20200202_102211.JPG 60% Pumpe K1600_MVIMG_20200202_102549.JPG 100% Pumpe

Viele Grüße
Youngtimer
 
Top